Rasen erneuern und nachsähen - so gehts richtig!

Sie möchten Ihren Rasen erneuern oder nachsähen und möchten wissen worauf man beim Rasen ausbessern achten sollte? Hier gibt’s mehr zur Nachsaat von Rasen

Gänseblümchen steckt zwischen den Zehen eines Fußes im erneuerten Rasen
Sitetags: Rasen erneuern, rasen nachsähen, Rasen ausbessern, neuer Rasen, Nachsaat Rasen
ble
n.a.

Den Rasen erneuern und ausbessern

Nicht immer ist das Bild des Rasens im Garten eine wahre Freude für die Augen. Es klaffen kahle Stellen im Rasen, ungleichmäßiger und schütterer Wuchs lassen den Rasen eher wie eine Tundra aussehen, oder braune und abgestorbene Stellen machen den Aufenthalt im Garten zu keinem schönen Erlebnis. Höchste Zeit den Rasen zu erneuern und zum Rasen nachsäen.

Wenn Sie mehr über das Rasen ausbessern erfahren möchten, sollten Sie noch etwas in diesem Artikel über Rasen erneuern weiter lesen.

Rasen erneuern – wann ist die beste Zeit dafür?

Im Prinzip kann man in der gesamten Wachstumszeit den Rasen nachsäen und erneuern. Allerdings sind die meist heißen und trockenen Monate Die vier Jahreszeiten Baum und Rasen - Rasen erneuernJuli und August nur bedingt geeignet, da hier bei der Nachsaat des Rasens mehr Aufwand in Form von häufigem Rasenwässern dazu kommt. Ab Ende September sollte man auch vom Rasen nachsäen Abstand nehmen, da unter Umständen schon ab Oktober Fröste das Wachstum sehr verlangsamen können, bzw. ganz zum Erliegen bringen.
Ideal zum Rasen ausbessern ist das bereits warme, aber noch nicht zu trockene Frühjahr zwischen Mitte März und Mitte Mai um seinen Rasen zu erneuern.

Den Rasen nachsähen / ausbessern

Für eine Nachsaat des Rasens an kahlen oder besonders stark abgenutzten Stellen sollte in jedem Fall eine spezielle Nachsaat Samenmischung (im Handel auch Reparatursaatgut oder Regenerationssaatgut genannt) verwendet werden. Dieses Saatgut zur Nachsaat von Rasen enthält in der Regel das Deutsche Weidelgras in verschiedenen Varianten, da es besonders robust und regenerationsfähig ist. Sollte noch Vegetation auf den auszubessernden Stellen vorhanden sein, muss man zur Vorbereitung zum Rasen ausbessern den Rasen möglichst kurz auf etwa 2-3cm mähen. Danach bietet es sich an den Boden gründlich zu vertikutieren um alle Pflanzenreste und Moose aus der Grasnarbe zu entfernen. Dann wird eine dünne Humusschicht in den vorhandenen Rasen eingearbeitet, die den Rasen aber nicht vollständig abdeckt. Dies dient dazu, die Rasensamen schneller und besser keimen zu lassen.

Nun kommt das Rasen nachsäen. Etwa 40-50g/m² Rasensamen werden auf die Flächen aufgebracht und leicht mit Trittbrettern oder Schaufelrücken angedrückt. Wie auch bei der Rasen Neuanlage ist nun das regelmäßige Wässern der betroffenen Stellen sehr wichtig. Die Samen müssen bis zum vollständigen auskeimen möglichst immer leicht feucht gehalten werden. Nach dem Rasen ausbessern sollten die betroffenen Stellen die ersten 3-4 Wochen nicht betreten werden. Der erste Schnitt (Rasen bei 8-10cm Höhe) sollte mit einem möglichst scharfen Messer am Rasenmäher erfolgen um die jungen Pflanzen nicht wieder aus dem Boden zu reißen.

Vollständig den Rasen erneuern

Ist der alte Rasen so stark geschädigt, dass zu viel Fläche ausgebessert werden müsste, kann es sein, dass es Sinn macht den Rasen zu erneuern. Neu eingesäter RasenUm hier ideale Bedingungen zu schaffen muss der alte Rasen, oder was noch davon übrig ist, erst mal komplett entfernt werden. Hier bieten sich zwei Wege an. Zum einen kann man den Rasen samt dem Wurzelwerk mit einer Bodenfräse „abschälen“ und zum anderen kann ein Totalherbizid genutzt werden um die gesamte Vegetation abzutöten. Letzteres sollte allerdings aus Umweltschutzgründen nur als allerletzte Möglichkeit in Betracht gezogen werden. Auch sollte bei einer chemischen Beseitigung ein Mittel eingesetzt werden, dass es bereits nach 14 Tagen wieder zulässt einen neuen Rasen einzusähen wenn man nicht allzulange mit den Folgearbeiten warten möchte.
Viel Erfolg beim Rasen erneuern!

ANZEIGE
Eine Auswahl nützlicher Produkte zum Thema Rasen erneuern

WOLF-Garten »Turbo-Nachsaat« Rasenmischung

Die WOLF-Garten Turbo-Nachsaat ist hervorragend zur Nachsaat und Reparatur von flächigen Lücken in Rasenflächen geeignet. Sie ist besonders schnell keimend, damit Sie ihren Traumrasen schnell wieder nutzen können.

Classic Green Schattenrasen

Für alle Bereiche im Halbschatten bietet sich diese spezielle Schattenrasenmischung an. Beinhaltet Deutsches Weidelgras und Rotschwingel in verschiedenen Ausführungen. Sack mit 10kg.

Compo Rasendünger mit Langzeitwirkung für 750m²

Hochwertiger Rasendünger mit Langzeitwirkung für 2-3 Monate sorgt für eine dichten, sattgrünen Rasen, der Moos und Unkraut trotzt. 20kg Sack. Mit top Bewertungen bei Amazon!

Substral Universal-Schleuderstreuer

Streubreite je Seite bis zu 2 Meter durch Rotationstechnik - Leichte Handhabung - Für Rasendünger, Rasensamen und Winterstreusalz - Füllvolumen 12 l. Top Preisleistungsverhältnis!

ble
n.a.