Hexenringe / Pilze im Rasen - was tun? - Tipps zur Selbsthilfe

Sie haben Pilze im Rasen und wollen die wieder loswerden? In diesem Artikel gibt es mehr zum Thema Pilze und Hexenringe im Rasen.

Eine Pilzkolonie im Rasen
Sitetags: Pilze im Rasen, Hexenringe im Rasen, Pilze Rasen
ble
n.a.

Ja wo schießen sie denn – die Pilze im Rasen?

Anders als bei Klee oder Gänseblümchen, kann man über Pilze im Rasen doch eher schlecht hinweg sehen. Meist kein schöner Anblick, zerstören Sie je nach Art sogar aktiv den Rasen und sorgen für kahle Stellen und Flecken auf der Wiese. Welche Pilze im Rasen häufig vorkommen und was man gegen so einen Pilzbefall tun kann, erfahren Sie, wenn Sie diesen Artikel über Hexenringe und Pilze im Rasen noch etwas weiter lesen.

Pilze im Rasen – wo kommen sie her und warum?

Pilze sind überall um uns herum. Kein Lebensbereich, der nicht mit Pilzsporen oder Myzelien bedeckt ist. In uns, auf uns und um uns herum – und das ist gut so. Pilze auf RasenflächeAuch wenn der meist eher schlechte Ruf der Pilze uns oft zum Schaudern bringt, sind überall um uns herum auch nützliche und zum Teil sogar wohlschmeckende Pilze vorhanden. Durch die omnipräsente Anwesenheit der Pilze, können wir mit keinem Mittel einen pilzfreien Raum schaffen, aber wir können die Bedingungen im Rasen so verändern, dass Pilze keine guten Lebensbedingungen vorfinden und sich so nicht unkontrolliert verbreiten können. Am liebsten haben Pilze einen Lebensraum, der dauerhaft feucht, warm und am besten ohne Luftbewegung ist. Die einen lieben es wärmer, andere kälter, aber alle benötigen eine relativ hohe Feuchtigkeit um gut gedeihen zu können.

Was tun gegen Pilze im Rasen?

Ein erster wichtiger Schritt um die Pilze im Rasen zu entfernen, besteht darin alle Rasenbereiche, die dauerhaft feucht sind, so aufzuarbeiten, dass die Feuchtigkeit wieder besser in den Untergrund ablaufen kann. Als ein erster wichtiger Arbeitsschritt wäre dafür das Vertikutieren prädestiniert. Undurchdringlicher Rasenfilz wird entfernt (Mit ihm direkt ein Teil des Pilzgewebes). Es kommt wieder mehr Luft an die Wurzeln und weniger Nässe sammelt sich im Filz. Mehr zum Vertikutieren gibt es hier: Rasen vertikutieren

Als zweiter Schritt um die Pilze im Rasen zu dezimieren sollte man den Boden lüften. Beim aerifizieren wird der Boden mit einer speziellen Gabel, Nagelgamaschen oder einer Maschine viele Male eingestochen um mehr Luft in den Boden gelangen zu lassen. Die entstanden Löcher werden danach mit Sand verfüllt um einer erneuten Bodenverdichtung vorzubeugen. Mehr dazu gibt es auch hier: Rasen lüften
Um den Rasen zu stärken kann nun noch eine Düngergabe hilfreich sein, damit der Rasen wieder besser Fuß fassen kann.

Außerdem sollten nach Möglichkeit Sträucher ausgedünnt oder entfernt werden. Liegt ein großer Teil des Rasens im Schatten wird dadurch das Pilzwachstum begünstigt.

Darüber hinaus sollte darauf geachtet werden, im Herbst gründlich das Laub von der Wiese zu entfernen. Die abgestorbenen Blätter bieten eine gute Nährstoffgrundlage für Schimmelpilze, die dann auch auf den Rasen übergehen können.

Auch scharfe Schneidwerkzeuge am Rasenmäher sind ein wichtiger Teil bei der Schimmelprophylaxe. Stumpfe Messer zerfetzen die Blattenden der Gräser und eine sehr große Angriffsfläche für von außen eindringende Schädlinge entsteht. Bei scharfen Messern ist die Angriffsfläche wesentlich geringer und schließt auch schneller wieder ab.

Hexenringe im Rasen – was ist das?

Hexenringe im Rasen sehen irgendwie seltsam aus. Glaubten die Menschen früher an magische Rituale, die diese Hexenringe in der Wiese entstehen gelassen haben sollten, so weiß man heute, dass diese Ringe von verschiedenen unterirdisch wachsenden Pilzarten verursacht werden. Hexenring aus PilzenDie runde Form entsteht dadurch, dass das Myzel des Pilzes im Boden gleichmäßig immer weiter nach außen wächst, da im inneren des Kreises das Nährstoffangebot verbraucht ist. Kommt es nun zur Ausbildung von Fruchtkörpern, kann es sein, dass innerhalb von 1-3 Tagen ein Ring aus Pilzen auf der Wiese sichtbar wird.

Es gibt aber auch Hexenringe im Rasen, die den Rasen nur in einem Ring etwas dunkler färben. Dieser Effekt entsteht dadurch, dass der Pilz im Boden verstärkt Nährstoffe freisetzt und damit das Gras des Rasens im Wachstum begünstigt wird. Es nimmt ein satteres Grün an, als das umgebende Gras.

Hexenringe im Rasen lassen sich nur schwer vollständig entfernen. Man kann versuchen mit Fungiziden zielgerichtet gegen den Bodenpilz vorzugehen, oder aber man trägt den Rasen großzügig um die Hexenringe bis zu einer Tiefe von 15cm ab, verfüllt die Bereiche mit frischer Erde und säht danach neuen Rasen ein.

Die meisten Hexenringe im Rasen schädigen die Gräser nicht. Bis auf die angesprochenen Verfärbungen oder zeitweilig einige Fruchtkörper im Rasen gibt es keine weitere Beeinträchtigung. Sollte man allerdings feststellen, dass innerhalb des Hexenringes das Gras abstirbt, ein weißliches Myzel am Boden sichtbar wird, das einen muffigen Geruch absondert, sollte man handeln. Diese Pilzart kann den Rasen auf Dauer schwer schädigen.
Viel Erfolg beim bekämpfen des Schimmel im Rasen!

ANZEIGE
Eine Auswahl nützlicher Produkte zum Thema Pilze im Rasen

Compo Duaxo Universal Pilz-frei

Vielseitig einsetzbares Fungizid - schützt vor Neubefall. Wirkt z.B. gegen Echten Mehltau, Birnengitterrost, Kräuselkrankheit etc.. Schützt vor Neubefall - Lang anhaltende Wirkung durch Depoteffekt.

Compo Rasendünger mit Langzeitwirkung für 750m²

Hochwertiger Rasendünger mit Langzeitwirkung für 2-3 Monate sorgt für eine dichten, sattgrünen Rasen, der Moos und Unkraut trotzt. 20kg Sack. Mit top Bewertungen bei Amazon!

Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433

Mit 2-Punkt-Sicherheitsschalter - mit Wandhalterung - Kabelzugentlastung - doppelt klappbarer Führungsholm - mit wechselbarer Walze. Topseller bei Amazon mit vielen sehr guten Bewertungen.

WOLF-Garten »Turbo-Nachsaat« Rasenmischung

Die WOLF-Garten Turbo-Nachsaat ist hervorragend zur Nachsaat und Reparatur von flächigen Lücken in Rasenflächen geeignet. Sie ist besonders schnell keimend, damit Sie ihren Traumrasen schnell wieder nutzen können.

ble
n.a.